Apfel-Maracuja-Mojito mit Ziegenkäse-Crostini

#

Zutaten für einen Drink

 

1 Limette
1 TL brauner Zucker
8 Minzeblätter, vorzugsweise türkische Minze
Crushed Ice
150 ml Apfelsaft
50 ml Maracujanektar
etwas Mineralwasser
1 frische Maracuja
1 Minzezweig

Und so geht’s:
Limette heiß waschen und achteln. Mit Zucker in ein Glas geben und mit einem Mörser zerdrücken. Minze hinzufügen und ebenfalls leicht zerdrücken. Glas mit Crushed Ice füllen, mit Saft und Nektar bis auf zwei Zentimeter unter den Rand aufgießen und umrühren. Mit Mineralwasser fertig stellen, mit Maracuja und Minzezweig garnieren.

Würzige Ziegenkäse-Crostini

Zutaten für drei Crostini
1 Zweig Rosmarin
1 gegrillte Paprikaschote ohne Haut (entweder selbst gegrillt und abgezogen oder bereits abgezogen aus dem Glas)
Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
6 dünne Scheiben Chorizo
3 Scheiben Baguette
2 EL Olivenöl
90 g Ziegenfrischkäse

Und so geht’s:
Rosmarin vom Zweig streifen und fein schneiden. Die Paprika fein würfeln, mit dem Rosmarin vermengen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Backofen auf Oberhitze vorheizen, die Chorizoscheiben kurz im Ofen kross backen.
Die Brotscheiben in einer Pfanne in einem Esslöffel Olivenöl von beiden Seiten kross braten, dann herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die noch warmen Baguettescheiben mit Paprika, Ziegenkäse und Chorizo belegen, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

TIPP Abziehen der Paprika: Backofen auf 250 °C vorheizen. Paprikaschoten ungeputzt auf den Rost in den Ofen geben und solange garen, bis die Haut beginnt schwarz zu werden und Blasen schlägt. Dann herausnehmen, mit feuchtem Küchenkrepp belegen und etwas abkühlen lassen. Schoten von der Haut befreien, vierteln und entkernen.

 

Viele weitere saftige Rezeptideen unter www.fruchtsaft.de

 

PDF     Drucken