In Apfelsaft marinierte Putenschnitzel

#

Zutaten für 4 Portionen:

4 Putenschnitzel je 160 g
6 EL naturtrüber Apfelsaft
2 Knoblauchzehen
Salz und grober Pfeffer
4 Zweige Minze
2 EL Rapsöl
 

Und so geht’s:

Teaser_Sauce_Pute_1_320x320.jpgMarinade herstellen (6 EL Apfelsaft naturtrüb, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 4 Zweige Minze, 2 EL Rapsöl)

 

 

 

 

 

 

 

Teaser_Sauce_Pute_2_320x320.jpgPutenschnitzel vorbereiten (abspülen, trocken tupfen, Fett und Sehnen abschneiden) und in die Marinade legen. 2-3 Stunden marinieren.

Teaser_Sauce_Pute_3_320x320.jpgPutenschnitzel aus der Marinade nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In heißem Öl von beiden Seiten braten.

Teaser_Sauce_Pute_4_320x320.jpgSauce aus der Marinade herstellen: Putenschnitzel aus der Pfanne nehmen und warm halten, Marinade in die Pfanne geben, 100 ml Apfelsaft zugeben, einkochen lassen und mit kalten Butterflöckchen leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

 

Weitere Rezepte gibts auf www.fruchtsaft.de

PDF     Drucken