Hackfleischspieße auf Tomaten-Traubensaft-Sauce

#

Zutaten für 4 Portionen:

2 Zwiebeln

4 Petersilienstiele

400 g Rinderhackfleisch

1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale

1 Ei (L)

2 EL Semmelbrösel

2 Zucchini

50 g (TK-)Suppengrün

3 EL Rapsöl

350 g Tomatenstücke

200 ml weißer Traubensaft

1/2 TL Thymian (gerebelt)

Und so geht’s:

Zwiebeln und Petersilie putzen, fein würfeln oder hacken. Hackfleisch mit 1 Zwiebel, Petersilie, Zitronenschale, Ei und Semmelbrösel vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen, walnussgroße Kugeln formen. Zucchini in dicke Scheiben schneiden, mit Fleischkugeln auf Spieße stecken.
1 Zwiebel und Suppengrün in Öl andünsten. Tomaten, Saft, Thymian hinzufügen. Aufkochen, 10-15 Minuten sämig kochen, abschmecken.
Spieße in Öl 10-12 Minuten braten und auf einem Saucenspiegel servieren.

PDF     Drucken